Dienstag, 1. Januar 2013

Yasmine Galenorn - Die Schwestern des Mondes - Die Katze [2]

->  SPOILERGEFAHR !  <-
zu "Die Hexe [1]" 




Titel: Die Katze
Serie: Schwestern des Mondes
Band: 2
Autor: Yasmine Galenorn
Übersetzer: Katharina Volk
Verlag: Weltbild
Ausgabe: Gebundene Ausgabe
Preis: 14,99€ (3er Pack)  
Seiten: 426
ISBN: 9783828997332






Klappentext

>> Mein Name ist Delilah. Ich bin eine Gestaltwandlerin. Leider werde ich nicht zu einem Raubtier, sondern nur zu einer Hauskatze. Das ist okay, wenn man eine Maus fangen will – aber ich bin hinter einem gefährlichen Killer her … <<

Unbemerkt von den Menschen lebt in einem abgelegenen Waldgebiet ein Rudel Gestaltwandler. Doch nun hat sie jemand entdeckt – und tötet einen nach dem anderen. Steckt ein fanatischer Jäger dahinter, ein anderer Clan oder doch der Dämonenfürst Schattenschwinge? Auf der Suche nach Antworten müssen die Schwestern Camille, Delilah und Menolly einen Pakt mit einem ebenso mächtigen wie geheimnisvollen Unsterblichen schließen. Sie ahnen nicht, was dies für sie bedeuten wird …

Erster Satz
 
 Der Mond stand hoch am Himmel, rund und voll wie eine dieser Leuchtkugeln, mit denen die Menschenkinder in der Weihnachtszeit spielen.
 
Meine Meinung 

Schattenschwinges Anhänger wurden erfolgsreich vernichtet und die Schwestern haben den wertvollen Geistsiegel in Besitz. Den haben sie sich mit viel Blut und Schweiß erkämpft. Doch die Gefahr ist nicht vorrüber, denn Schattenschwinge setzt wieder einen drauf. Doch diese Anhänger haben auf sich. 

Im 2. Band wird die Geschichte aus Deliliahs Sicht geschildert. Deliliah ist mir am sympatischste, denn sie verwandelt sich in eine süße, kleine, getiegerte Katze, die sich oft nicht beherrschen kann. So passieren etliche Unfälle :D♥ Sie ist einfach zu süß:)

Sie ist Privatdetektivin und plötzlich steht Zachary, ein sexy Wer-Puma und bittet Deliliah um Hilfe, denn ein Mörder treibt sein Unwesen und töten einige Rudelmitglieder. Darunter auch Zacharys Schwester. Deliliah möchte Zachary helfen und die Suche nach dem Mörder geht los...
Doch die Dinge werden immer mysteriöser. Die Schwestern und ihre Helfer bitten den Herbstkönig um Hilfe... Doch dies hat Konsequenzen und dies bereut Deliliah zutiefst ! :0

 Im 1. Band kommen Chase und Deliliah sich näher und führen nun eine "Beziehung", doch als der gutaussehende Zachary auftaucht, hat sie das gleiche Problem wie ihre Schwester Camille. Für wen soll sie sich entscheiden? ♥

Camille haut auch nochmal auf die *** :D Sie wechselt zwischen Morio, Trillian und Smoky hin und her. Eifersucht pur !! Und wie Trillian sich anstellt ist ziemlich lustig. Alle drei Männer wollen Camille erobern. 

Die Fortsetzung des 1. Bandes ist echt klasse:) Ich habe Deliliah so lieb gewonnen und werd ihre Sicht vermissen. Im nächsten Band ist Menolly an der Reihe!Da bin ich aber gespannt:)

Ich gebe dem Buch 4 Sterne.