Sonntag, 27. Oktober 2013

Neuzugänge #34 Mein erster durchdachter Bucheinkauf....oder so :D


Guten Morgen!:* Hier bin ich wieder:) 
Diese Neuzugänge sind mir sehr wichtig, denn alle Bücher sind durchdacht ausgesucht worden. Meine Reihenübersicht (die ihr *hier* findet) hat mir die Augen geöffnet. Seit kurzem mache ich bei der Reihenabbau-Challange von "Lenas Welt der Bücher" mit und habe schon fleißig Punkte gesammelt. *hust* (befinde mich schon im Minusbereich...) Also ab jetzt mit Taktik Bücher kaufen! Das habe ich auch sofort danach gemacht:D Vier Reihen habe ich mir ausgesucht, die ich so schnell es geht, beenden möchte:

Frostblüte ist kein Kauf, sondern ein Rezensionsexemplar vom Carlsen Verlag, das ich endlich nach mindestens sieben Anläufen endlich gewonnen habe:o Wenn man dran bleibt, dann wird man auch belohnt!:* (Wieviele Bücher wurden eigentlich ausgegeben, das ist ja der Wahnsinn? Fast jeder Blogger besitzt ein Exemplar.)
Asche ist der erste Band der "Poenix-Chroniken". Band 2 habe ich irgendwo günstig ergattern können. Hier kommt jetzt der größte Fail! Band 1 ist in der kleinen Ausgabe (8,99€) und Band 2 in der großen (12,95€) *gegen Kopf schlag* Ach komm...für 3€ ist doch nicht soooo schlimm, aber ziemlich ärgerlich.
Blaues Blut ist der zweite Band der "Vampire Academy"- Reihe, die ich jetzt endlich weiterlesen kann (4,40€)^^
Die Flammende ist der zweite Band der "Die sieben Königreiche"- Trilogie und das Cover sieht atemberaubend aus (9,20€)! Ich freuöö mich!
Logan und Gwen ist Band 2 der "Das verbotene Eden"- Trilogie und ich freue mich auf Runde 2 der Geschlechterkämpfe (9,40€).



Frost lässt keinen an sich heran – aus gutem Grund: Sie trägt einen Wolfsdämon in sich, der immer dann hervorbricht und sie wahllos töten lässt, wenn sie verletzt oder von Gefühlen überwältigt wird.
Als sie sich notgedrungen einer Schar Krieger anschließt, die das Königreich vor Aufständischen schützen, weckt sie schnell das Interesse von Luca, dem Anführer, und das Misstrauen von Arian, seinem besten Freund. Beide Männer spüren, dass sie etwas verbirgt. Und Frost ahnt bald, dass einer von ihnen das Feuer ihrer Gefühle entfachen wird. Doch zu welchem Preis?
Eine Heldin zum Niederknien – fragil und stark zugleich. Eine Geschichte zum Mitfiebern – beim Kampf gegen gnadenlose Schurken und innere Dämonen. Ein Buch zum Schwelgen und Verschlingen – voller unerwarteter Freundschaft, schwerer Entscheidungen und zarter, bittersüßer Liebe



Jetzt beginnt die letzte Schlacht – diese Worte raunt Ruthie ihrer Pflegetochter Elizabeth Phoenix zu, bevor sie stirbt. Tage später erwacht Liz im Krankenhaus, heimgesucht von düsteren Visionen. Was hat es mit Ruthies geheimnisvollen Worten auf sich? Und warum taucht ausgerechnet jetzt Liz’ Ex-Geliebter Jimmy Sanducci wieder auf? Unversehens gerät die ehemalige Polizistin Liz zwischen die Fronten eines Krieges übernatürlicher Mächte, und die wieder entflammte Leidenschaft für Jimmy führt nicht nur Liz an den Rand des Abgrunds …



Rose’s Liebesleben steht wieder einmal auf dem Kopf. Ihr bester Freund Mason ist hoffnungslos in sie verliebt, und ihr hinreißend gut aussehender Mentor Dimitri hat offenbar ein Auge auf eine andere geworfen. Da versetzt ein Großangriff der Strigoi-Vampire die Akademie St. Vladimir in höchste Alarmbereitschaft. Die Strigoi haben sich mit den Menschen verbündet, und nicht einmal Tageslicht bietet Schutz vor den tödlichen Blutsaugern...



Wer das Mädchen mit den Haaren wie Feuer einmal gesehen hat, wird sie nie wieder vergessen: Fire übt eine unwiderstehliche Macht auf alle Lebewesen in ihrer Nähe aus. Zudem kann sie in die Gedanken anderer Menschen eindringen - nur nicht in die von Prinz Brigan. Wer ist dieser unnahbare Feldherr, und welche Rolle spielt er im Kampf um den Thron? Fire kann sich dem Netz aus Verschwörungen, das sich um sie herum entspinnt, nicht entziehen. Ebenso wenig wie dem Mann, der so widerstreitende Gefühle in ihr hervorruft ...




Seit Juna aus dem Land der Frauen geflohen ist – mit einem Mann –, fühlt sich die junge Heilerin Gwen einsam und nichtswürdig. Sie schließt sich einem Spähtrupp an, der durch verlassene U-Bahn-Schächte in die Stadt der Männer vordringen soll. Doch der Einsatz scheitert grausam, und Gwen fällt in die Hände des jungen Kämpfers Logan, der sie als Sklavin verkaufen will. Logan aber hat die Rechnung ohne seine Gefühle gemacht – und setzt damit Ereignisse in Gang, die das Ende beider Welten bedeuten könnten …



Jetzt fehlen mir nur noch "die Königliche" und "Magda & Ben", dann hätte ich zwei Trilogien beendet! 
Da macht das Kaufen noch mehr Spaß!
Ihr Buchkenner kennt bestimmt alle Bücher^^

Liebe Grüße
Maren♥