Montag, 2. Dezember 2013

Ein ganz spezieller Neuzugang! Mein eigener Leseknochen*__*

Hallo ihr Lieben!:*

Meine liebe Patentante hat mir einen Leseknochen genäht! 
Einfach so!:D Dankeschön Christiane:*

Sie hat auch meine Schwester mit dem neuen Hobby angesteckt. Lea kann schon mit 12 Jahren Taschen und Kissen mit wunderschönen Motiven nähen. Jeden Montag besucht sie mit ihren Freundinnen einen Nähkurs. Als ich ihn ihrem Alter war, waren Playmobil, Barbie und Malen nach Zahlen "in". 
Nähmaschinen sind mir einfach zu gefährlich:D Hut ab! 

Ich nutze den Leseknochen jedes Mal beim Lesen, es ist sooo gemütlich und passt perfekt in meinen Nacken. Nackenschmerzen adé! Wenn ich ihn nicht brauche, dann benutzt Papa ihn beim Schlafen oder Fernsehen, oder Oma als Hüft/Rückenstütze:)Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt:o 
Wer nicht weiß, was ein Leseknochen ist, für den habe ich ein paar Fotos geschossen. 



Die Igel sind süß, oder? Wenn ich mit meiner Schwester die Stoffläden in meinem Ort besuche, dann bekomme sogar ich Lust etwas zu nähen. Es gibt sooo viele zuckersüße Motive: Eulen sind zurzeit sehr beliebt. 
Kleine rosa Einhörner auf einer Blumenwiese ist bisher mein Lieblingsmuster *__* 





Macht euch keine Sorgen! 
Meine Schwester liest kein Black Dagger, das Buch habe ich ihr in die Hand gedrückt, 
weil kein anderes in der Nähe war:D 
Als ob eine 12-jährige Black Dagger liest, wo sind wir denn hier? :DD 

Wer nicht nähen kann (so wie ich:p), kann selbstgenähte Leseknochen z.B.
auf dieser schönen Seite kaufen. 
Es gibt zahlreiche Foren, einfach im Internet stöbern!
- DaWanda -  


Christiane