Samstag, 25. Januar 2014

Das war mein Lesejahr 2013


Hallo ihr Lieben,
ich habe mich hingesetzt und fleißig Daten für mein Lesejahr 2013 gesammelt. Ich weiß nicht, wie lange ich hier dran saß, aber auf jeden Fall so lange, dass ich 3 Bücher hätte lesen können^^ Es hat sich aber gelohnt, ich bin gespannt, wie mein Lesejahr 2013 aussieht! Viel Spaß♥







Genau vor einem Jahr und vier Monaten habe ich mit dem Sammeln von Büchern angefangen und mein Bücherstand betrug gleich 0! Und jetzt stehen ca. 217 Bücher in meinen Regalen und mein SuB bringt mich am Monatsende immer auf die Palme:D Ich will gar nicht wissen, wie viel Wert in meinem Zimmer steht:o Vielleicht ein kleines Auto? Ein Wochenende in Japan? *__* Apropos Japan! Ich hatte mir ja im neuen Jahr vorgenommen ein paar Mangas zu kaufen und gestern konnte ich meinen ersten Vorsatz als "erledigt" abhaken, denn ich habe bei Rebuy "L♥DK 01, 02 und 03" gekauft und auch schon alle an einem Abend verschlungen. Ich bin begeistert!:D Vielleicht wird mein SuB etwas sinken, wenn ich mich auf Mangas konzentriere: Tee trinken und abwarten^^





Hier habe ich noch einmal alle Bücher, die ich im Jahr 2013 gelesen habe, ausgelistet. Meine Highlights haben logischerweise 5 Sterne und die Flops 2 Sterne. Wenn ihr wissen wollt, welches Buch mein Jahreshighlight ist: Kirschroter Sommer. Ohne zu überlegen:D Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern! 














Das Jahr 2013 war bestimmt für meinen kleinen Pupser nicht das bestes Jahr. Ich hatte schon in einem anderen Post berichtet, dass sein Alter (13 J.) sich langsam bemerkbar macht: er wird grau, kann nicht mehr so gut fressen und muss viel öfter nach draußen sein Geschäft erledigen...Aber vor drei Monaten haben wir erfahren, dass er auch noch Herzprobleme hat. Für mich war es sehr schwer ihm die Tabletten unterzujubeln. Ich kenne es nur von meinen Großeltern, aber dann noch der eigene Hund?:( Mittlerweile hat sich sein Herz ein bisschen wieder eingependelt, doch dann kam der fiese Schnupfen. Er lag nur noch in seinem Körbchen und hat schwer geatmet, seine Nase saß komplett zu. Und schließlich hat er solche komische Geräusche gemacht, bei der die Ärztin meinte, es ist "Rückwärtshusten". Noch nie was von gehört! Auf jeden Fall soll der Ofen schuld sein, denn der kleine Opa liegt immer vor dem Ofen (verstehe ich, ich ja auch so schön warm*_*) und nun muss ich ihn jede 10 Minuten von dem Ofen wegscheuchen. Er schleppt sich dann immer traurig in sein Körbchen, aber es wird besser!!! Sein Herz ist wieder einigermaßen in Ordnung, sein Schnupfen ist weg und der schlimme Husten ist auch verschwunden *meine Schulter klopf*. Andy hüpft jetzt wieder wie ein Frosch durch das Haus und ich muss aufpassen, dass er sich nicht überschlägt!:D Jetzt geht es wieder bergauf!:)


Das war mein Lesejahr 2013. Ich versuche demnächst mal wieder ein paar Fotos von Andy zu schießen (wenn er dann mal still hält):D Und meine Neuzugänge Januar und ein Rebuy Paket muss ich auch noch vorstellen!! Neue Bücher*_* Also Arbeit habe ich im Moment genug:) Außerdem gibt es bald eine Überraschung, muss nur noch gucken, ob "es" funktioniert:) Achja, bevor ich wieder hier abschweife....wie findet ihr eigentlich die Überschrifen? Süß oder? Ich habe ein bisschen Zeit gefunden und sie für das Lesejahr 2013 kreiert, damit es hier ein wenig gemütlicher wird:)

Wünsche euch ein schönes Wochenende!
Maren♥