Montag, 6. Januar 2014

Neuzugänge#40 Weihnachtsgeschenke von meiner besten Freundin



Hier ist Teil 2 meiner Weihnachtsgeschenke, ein bisschen spät, denn ich habe sogar in den Ferien Stress:D 
Uuuund es geht los!

 Meine Freundin hat mir diese unbekannte Reihe geschenkt. (Salon der Lüste Band 3 fehlt) Hach, die spinnt doch!:D Ich weiß, dass ich Band 2 und 4 irgendwann vor ca. 3 Jahren für einen Kurztripp ausgeliehen hatte und mir die Bücher sehr gut gefallen haben, also freue ich mich auf die anderen Bände^^ Es sind alle Mängelexemplare und auf Amazon kann man die Bücher nicht mehr neu kaufen:o Ich werde mich gleich informieren, denn mir fehlt ja noch Band 3.  

Danke Anna-lene! Du bist ein Schatz♥ 

Zu meiner Überraschung besitze ich tatsächlich noch ein Buch der Autorin "Tochter der Träume". Die Dilogie (+ "Wächterin der Träume") ist viel bekannter und sehe ich auch oft bei den anderen Bloggern. Die Schattenritter sind typisch "schöne unsterbliche Männer finden ihre Seelenverwandten"-Bücher, klingt sterbenslangweilig, gibt es schon soooo oft, aber tja.....ich kann mir solche Schnulzen immer wieder antun. *grins*
Achja!!! Guckt euch das Cover von "Unsterbliches Verlangen" an! 
Der Typi erinnert mich an Jacob Black und da ist auch noch Bella:D 
Hach Ich krieg mich vor Lachen nicht mehr ein!



Seit er vor sechshundert Jahren zu einem Vampir gemacht wurde, sucht der Mann, der sich Chapel nennt, nach Erlösung. Nun folgt er einer Spur an die rauhe Küste von England. Dort begegnet er der schönen, aber todkranken Pru, die ihn vom ersten Moment in ihren Bann schlägt. Aber darf er seinem Verlangen nachgeben?


Jahrhunderte nach ihrem Tod trauert der Vampir Bishop noch immer um seine große Liebe. Doch als er in diesem Jahr zu ihrem Grab kommt, erwartet ihn dort eine Vampirjägerin. Marika hat nur ein Ziel: Sie will den Blutsauger vernichten – und rechnet nicht damit, dem melancholischen schönen Mann zu verfallen. Auch Bishop fühlt sich zu der ungestümen Frau hingezogen. Aber darf er es wagen, sein Herz noch einmal zu verlieren? 


Für immer! Diese Worte hatte der Schattenritter Reign im Kopf, als er Olivia in ihrer Hochzeitsnacht zum Vampir machte. Er hätte niemals gedacht, dass Olivia ihn abweisen könnte, doch sie floh damals voller Panik. Dreißig Jahre später ist Olivia immer noch entschlossen, Reign nie wiederzusehen – bis ihr das Schicksal keine Wahl mehr lässt. Sie braucht seine Hilfe, um ihren entführten Neffen zu fi nden. Aber Reign hat eine Bedingung: Er will, dass Olivia sich ihm wieder hingibt … 


Ihr Leben lang hat Vivian geglaubt, dass Vampire die Ausgeburt des Bösen sind. Doch als sie nun über den eingekerkerten Temple wacht, kommt sie ins Grübeln. Der Vampir scheint ein gebildeter und faszinierender Mann zu sein. Aber eins ist sicher: Er ist gefährlich – und zwar gefährlich verführerisch.



Ohhhh, jetzt kann ich endlich meinen Lesemonat Dezember machen! Vielleicht schaffe ich es morgen. Wünsche euch einen gemütlichen Abend und wie immer VIEL SPAß BEIM LESEN!:P