Freitag, 7. Februar 2014

Mein Lesemonat Januar


Hallihallo!
Der erste Monat des neuen Jahres ist leider schon vorbei, wobei ich eigentlich froh sein muss, denn der Januar war ar***kalt und an Schnee hat es auch nicht gemangelt. Im Januar standen keine Klausuren an, also konnte ich in Ruhe lesen und die Bücher ohne Schulsorgen "aufsaugen":D Soooo viel habe ich aber gar nicht gelesen, dafür waren es aber nur Wunschbücher und das steht bei mir immer an erster Stelle:) Die ersten Manga(s) habe ich mir im Januar auch gegönnt und geliebt! Natürlich war ich auch fleißig Bücher einkaufen und mir zwei ULTRA-HYPER-WUNSCHBÜCHER zugelegt, aber das seht ihr gleich. Looos gehts:


Ich habe im Januar 7 Bücher und 3 Mangas gelesen. 
Das sind ohne die Mangas einzuberechnen: 2940 Seiten und 95 Seiten am Tag. 


5 Sterne: L♥DK 01, L♥DK 02, Walking Disaster, Alice im Zombieland, Tribute von Panem 2 - Gefährliche Liebe

4 Sterne: L♥DK 03, Romeo für immer, Die Frau des Jakobiners (noch nicht beendet), Gilde der Jäger 3 - Engelsblut

3 Sterne: Gilde der Jäger - Engelspfad (Kurzgeschichte)

2 Sterne: Die Tribute von Panem 3 - Flammender Zorn


Wie ihr sehen könnt, gibt es im Januar unglaublich viele fünf Sterne Bücher, aber auch den "SUPERFAIL" Die Tribute von Panem 3, also bitte...Band 3 hätte ich nach dem Ende besser in die Tonne kloppen sollen. Es hatten sich Aggressionen in mir aufgestaut, liebe Freunde!!!! Unglaublich. Die Charaktere erkenne ich kaum wieder, alle drehen durch, werden unsympathisch, sterben grundlos und einfach SOOO ohne Rücksicht auf die armen Leserinnen, die überhaupt keine Zeit haben sich zu verabschieden. Die Panem Welt, die ich in den ersten zwei Bücher kennen und lieben gelernt habe, ist innerhalb von ca. 400 Seiten zerbrochen! Das Ende??? (Maren...nicht aufregen..das Thema hatten wir doch schon..einatmen..aus) 

Der Epilog ist der Brüller überhaupt! Am Boden zerstört bin ich. Also ich freue mich schon auf den letzten Film. Wenn der in die Kinos kommt, möchte ich mich vor meiner Schwester setzen  und dann den kompletten Film über ihre Mimik und Gestik beobachten. Ich kann ihr nur versprechen, dass ich nach dem Ende für sie da sein werde^^ Sie soll nicht, so wie ich, hilflos in der Welt herumirren und verzweifelt nach einem anderen Ende suchen, Quatsch, der komplette 3. Band muss neu geschrieben werden. Ich bin eine traurige Leserin, bitte gebt mir meine alte Panem Vorstellung wieder! Eigentlich müsste ich nur 1 Stern geben, aber von 5 auf 1 Stern? Das ist heavy. 

Meine erste Trilogie beendet und gleich mein erstes blaues Auge einkassiert:D Aber an die Leser, die Panem lieben und dem auch treu bleiben: Ihr habt Nerven wie Drahtseile:D Aber die Geschmäcker können nicht alle gleich sein:) Band 3 hat so sinnlose Handlungsstränge und die Charaktere sind kaum wiederzuerkennen. Katniss, Peeta, Gale und ALLE anderen Personen: seid froh, dass es euch nicht wirklich gibt, sonst wäre ich auf euch losgegangen ohne Rücksicht auf Verluste. Ja..Schluss! Ende! Aus! *räusper* das war also mein Flop des Monats:D


Im Januar sind bei mir 6 Bücher und 3 Mangas eingezogen, darunter

L♥DK 01, L♥DK 02, L♥DK 03
Krieger des Lichts 6 - Ungezähmter Kuss
 Argeneau 4 - Immer Ärger mit Vampiren
 Argeneau 6 - Ein Vampir für gewisse Stunden
Alice im Zombieland
Biss zum letzten Sonnenstrahl
Chroniken der Unterwelt 3 - City of Glass


In meinem Regal befinden sich 96 ungelesene Bücher von denen ich aufgrund unvollständiger Reihen nur 73 Bücher lesen kann. Ich sehe keine dreistelligen Zahlen, also bin ich noch im grünen Bereich. Wenn ich den Monat mit dem Dezember vergleiche, hat sich mein SuB um 1 Buch abgebaut. Darauf muss natürlich angestoßen werden:) 

Meine Reihenübersicht wird von Monat zu Monat immer besser! Jetzt habe ich 7 / 77 Reihen beendet. Mit der "Kurzgeschichte" von Twilight habe ich eine weitere Reihe beenden können. Auch sehr stolz bin ich auf meiner ersten richtigen beendeten Trilogie. Zwar hat mich Panem nicht vom Hocker gehauen, aber sie wird als die "erste" Trilogie in Erinnerung bleiben.

Der Monat Januar wird mir in den nächsten Jahren in Erinnerung bleiben: meine erste Trilogie, aber auch meine erste Mangareihe ist dabei, die ich sehr schnell vervollständigen will!! Außerdem gibt es viele fünf Sterne Bücher, aber keiner konnte "Alice im Zombieland" toppen. Hallelujah! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung! Wenn ich jetzt einmal meine Bücherwelt kurz zur Seite rücke, ist auch sonst viel passiert. Die Zeugnisse wurden ausgeteilt, das bei mir einen Ehrenplatz bekommt, denn es ist das erste Zeugnis, das in mein Abi eingehen wird. Ohhhh Gott. Abi! Momentan planen wir Schüler, wie wir 20 000€ zusammenkratzen können:o Zum ersten Mal habe ich jetzt auch zehn Stunden in der Schule (kann ich nicht empfehlen-.-). Ich verlasse das Haus um 6:45 und komme heim um 18:00. Ich fasse kurz zusammen: ES IST IMMER FINSTER! Ich kann nicht eine Minute den Tag genießen. Der Frühling soll kommen!*_*

Liebe Grüße Maren♥