Freitag, 28. Februar 2014

[Neuzugänge#44] reBuy ist dein bester Freund:D


Meine Kaufliste mit nur drei Bücher hätte im Lesemonat so schön ausgsehen, aber nein, ich MUSSTE bei reBuy bestellen, denn hey: drei Neuzugänge im Monat? Das bin nicht ich:D Schließlich durften acht Bücher und ein Manga bei mir einziehen. Ohman, der Beitrag wird wieder extrem lang:/ Haltet durch!:)

"Vampire Academy 3" musste in den Warenkorb. Ich will endlich weiterlesen!

"Midnight Breed 3,4,5,6" hat mir jeweils 1€ gekostet. In meinem Bücherregal stehen schon Band 1 und 2, sowie 7-10. Jetzt kann ich die Reihe endlich anfangen und muss mir keine Sorgen machen gleich das nächste Buch kaufen zu müssen. Ich bin so gespannt! J.R. Ward bekommt Konkurrenz im Regal:D

"Black Dagger 1" musste auch mit, denn ich besitze die Reihe bis Band 19 und die Bücher sehen im Regal klasse aus. Warum jetzt Band 1? Tja, weil ich so unsicher mit der Reihe war, habe ich mir anfangs den Doppelband mit Band 1 & 2 gekauft. Das war meine Absicherung:) Jetzt brauche ich noch Band 2 und alles ist wieder im Lot.

"Wächterin der Träume" ist Band 2 einer Dilogie und somit ist ist eine "Reihe" abgehakt*__*

"Wolfsglut 3" hat mir auch in meiner Sammlung gefehlt. Ich glaube, ich besitze jetzt Band 1-6? Hach, ich bin so faul um nachzugucken...:D

"L♥DK 04" stand ganz oben auf meiner Wunschliste und musste somit auf jeden Fall mit in den Warenkorb. 
Ich liebe die Reihe!



Es ist Frühling an der Vampirakademie, und Rose Hathaway steht kurz davor, ihren Abschluss zu machen. Doch seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird Rose von düsteren Gedanken und merkwürdigen Visionen geplagt. Währenddessen zieht neues Unheil herauf: Lissa hat wieder begonnen, mit ihrer Magie zu experimentieren, und ihr einstiger Widersacher Victor Dashkov ist möglicherweise auf freiem Fuß. Rose und Dimitri kommen sich wieder näher, die verbotene Leidenschaft zwischen beiden flammt unvermindert auf. Bis eine tödliche Bedrohung Rose vor die wohl schwerste Wahl ihres Lebens stellt.


Band 3: Mit einem Dolch in der Hand durchstreift Elise Chase die Straßen von Boston, um Rache an den Vampiren zu nehmen. Ihre übersinnlichen Kräfte helfen ihr, die Beute aufspüren, doch diese Gabe ist nicht ungefährlich. Als Lehrmeister hat sie sich ausgerechnet Tegan ausgesucht, den tödlichsten aller Vampirkrieger.

Band 4: Die Journalistin Dylan Alexander entdeckt eine verborgene Grabstätte und gerät dadurch in einen Strudel aus Gewalt und Geheimnissen. Doch niemand ist gefährlicher als der von Narben entstellte und unendlich verlockende Rio, der sie in seine Welt der ewigen Finsternis und dunklen Obsessionen entführt. Dylan kann sich Rios Berührung nicht entziehen, selbst als sie eine schreckliche Entdeckung macht, die ihn mit ihrer Vergangenheit verbindet. Dylan muss sich entscheiden: Will sie Rios Reich der Dunkelheit verlassen oder alles aufs Spiel setzen für den Mann, der ihr gezeigt hat, was wahre Leidenschaft ist?

Band 5: Ob Schwerter oder Schusswaffen, es gibt niemanden, der es im Kampf mit Renata aufnehmen kann – egal, ob Mensch oder Vampir. Nur einer ist ihr ebenbürtig: Nikolai, der blonde Vampir. Er stellt Renatas schwer erkämpfte Unabhängigkeit auf eine harte Probe und weckt Gefühle in ihr, die sie noch nie zuvor erlebt hat. Soll sie ihm vertrauen und sich einer Leidenschaft hingeben, die für sie beide Rettung oder Verderben bedeuten kann?

Band 6: Ein Rächer geht um, der schon zahllose Vampire getötet hat. Auch Claire gerät in einen Hinterhalt, ein feuriges Inferno tötet ihre Beschützer. Aus der Asche tritt ein Vampirkrieger hervor, den Claire nur zu gut kennt: Andreas Reichen, ihr einstiger Geliebter. Sein unstillbarer Hass gilt Claires neuem Gefährten Wilhelm Roth. Claire gerät zwischen die Fronten eines erbarmungslosen Kampfes und spürt schon bald, dass ihre alte Leidenschaft für Andreas aufs Neue erwacht …



Das Leben der jungen Beth Randall verläuft eigentlich in ruhigen Bahnen - sie lebt in einem zu kleinen Apartment, geht selten aus und hat einen schlecht bezahlten Reporterjob bei einer kleinen Zeitung in Caldwell, New York. Ihr Job ist es auch, der sie an den Tatort eines ungewöhnlichen Mordes führt: Vor einem Club ist ein Mann bei der Explosion einer Autobombe gestorben, und die Polizei kann keinen Hinweis auf die wahre Identität des Toten finden. Dann trifft Beth auf den geheimnisvollen Wrath, der in Zusammenhang mit dem Mord zu stehen scheint. Der attraktive Fremde übt eine unheimliche Anziehung auf sie aus, der sie sich nicht entziehen kann. Während sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit Wrath einlässt, wächst in ihr der Verdacht, dass er der gesuchte Mörder ist. Und Wrath hat noch ein paar Überraschungen mehr für sie auf Lager, denn er behauptet, ein Vampir zu sein - und das Oberhaupt der Bruderschaft der BLACK DAGGER, die seit Jahrhunderten einen gnadenlosen Krieg um das Schicksal der Welt führen muss ....



"Mein Name ist Dawn Riley. Eigentlich ist mein Leben ganz normal - zumindest so normal, wie es sein kann, wenn man die Tochter von Morpheus, dem König der Träume, ist ..."

Eine echte Traumfrau zu sein ist längst nicht so berauschend, wie es sich anhört. Das weiß Dawn nur zu gut. Ihr Freund Noah kommt zwar erstaunlich gut damit klar, dass sie nur zur Hälfte ein Mensch ist, im Traumreich hingegen wird sie genau deswegen angegriffen: Ein Halbblut wie sie dürfte es eigentlich gar nicht geben. Nicht einmal ihr Vater, der König der Träume, kann schließlich verhindern, dass sie vom Rat der Nachtmahre des Verrats angeklagt wird - und die Strafe dafür ist der Tod!



Seit sieben Jahren gilt Dr. Elise Hanover offiziell als vermisst. Dabei ahnt kaum jemand, dass sie in Wahrheit zu einer geheimen Organisation von Werwolfjägern gehört und im Verborgenen arbeitet. Doch Elise hütet ein noch weitaus finstereres Geheimnis: Einmal im Monat verwandelt sich die Wissenschaftlerin nämlich selbst in eines der haarigen Ungeheuer. Fieberhaft sucht sie deshalb nach einem Heilmittel gegen die Lykanthropie (Gestaltwandlung). Da taucht unerwartet Elises einstiger Geliebter, der FBI-Agent Nic Franklin, auf der Bildfläche auf und stellt ihre Gefühlswelt vollkommen auf den Kopf …



Aoi ist verliebt, aber sie kann es Shusei nicht sagen. Wie soll sie auch, wenn sie nicht einmal weiß, ob er sie überhaupt leiden kann. Klar, dass Aoi da nicht mehr weiter weiß. Und dann taucht noch Shuseis Bruder auf und bringt sie auf blöde Ideen. Hat sie jetzt mit ihrer Lüge alle Chancen bei Shusei verspielt? Oder ist er doch ein wenig eifersüchtig geworden?