Mittwoch, 19. Februar 2014

[TAG] Das beste...?


Mooin ihr Lieben!:)
Die liebe Piglet (ihren wundervollen Blog findet ihr *hier*
hat mich gestern Abend getaggt und da ich gerade Zeit habe, kann ich auch sofort mitmachen *yeeeey* Also wenn man ein Lieblingsbuch hat (jeder Bücherverrückte ist betroffen:p), ist dieser TAG ganz schön schwer zu beantworten, denn man denkt immer an dieses bestimmte Buch und ich hatte andauernd einen Tunnelblick:D 
So sind die Regeln: Den Tagger als Dankeschön verlinken,5-10 Blogger taggen und ihnen mitteilen, dass sie getaggt wurden, Zurücktaggen ist nicht erlaubt!



Das beste Cover ? 
Das Buch mit dem schönsten Cover habe ich erst vor einer Woche gekauft. Naja, wie ihr schon denken könnt: Es war ein Coverkauf:D Aber schaut euch mal das Gesicht und die roten Haare an..ich bete den/die Designer/in an!:*



Der beste Schreibstil ? 
Huuu, das ist schwer. Meiner Meinung kann Stephenie Meyer unglaublich gut schreiben. Ihre Bücher "Seelen" und die "Bis(s)" Reihe habe ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Aber auch der Schreibstil von John Boyne ("Der Junge im gestreiften Pyjama") ist erstklassig. Der Leser schlüpft in die Haut eines kleinen unwissenden Jungen, der neben einem KZ  wohnt und sich mit einem KZ-Jungen anfreundet. Ziemlich krass...

Der beste Verlag ? 
Der beste Verlag ist Egmont Lyx, aber auch Heyne ist einer meiner Lieblinge. *Hier* kommt ihr zu meiner Verlagsstatistik:)

Der beste Ort zum Lesen ? 
Ohh ganz klar: Der beste Ort zum Lesen ist im Wohnzimmer auf dem Sofa direkt neben dem Ofen. Über mir die Leselampe und mein Leseknochen als Nackenstütze:D Dann noch meine Kuscheldecke und das Gelaber von meinen Eltern im Hintergrund. So muss das sein!:D

Die beste Liebesgeschichte ?
Gaaaaanz eindeutig "Kirschroter Sommer" Band 1!

Die beste Buchverfilmung ?
Tribute von Panem 1 & 2. Ich bin im Kino tausend Tode gestorben:D 

Das beste Buch das du geschenkt bekommen hast ?
Das ist schwer, denn jedes dritte Buch ist sozusagen ein Geschenk, darum wähle ich "Seelen", denn dieses Buch ist das erste, das mir meine Mutter gekauft hat:)

Das beste Buch das du gewonnen hast ?
Ich schäme mich so, denn ich kann mich nicht mehr an die Bloggerin erinnert, aber wenn du das hier liest: Danke:D♥ Das Buch lautet "Save Haven - Wie ein Licht in der Nacht" von Nicholas Sparks.

Der/Die beste Protagonist/in ?
Elyas (Kirschroter Sommer) ist auf jeden Fall der beste Protagonist und die beste ist...Pffff...Hmm..Öhhm...Frost (Frostblüte)!!

Das beste Buch das du je gelesen hast ?
Also eigentlich kann ich bei jeder Kategorie "Kirschroter Sommer" nehmen, aber das Buch war wirklich mein Highlight 2013:) Das wird auch sehr lange dauern, bis ein anderes Buch mein Highlight toppen kann.

Das beste Buch gegen eine Leseflaute ?
Also wenn ich eine Leseflaute habe, dann hilft mir die "Black Dagger" Reihe, die jetzt schon beim 22. Band angelangt ist:o Zwar weiß man sofort, dass am Ende der Bände ein Vampirpaar zusammenkommt, aber die Charaktere sind mir nach so vielen Bänden ans Herz gewachsen...ich kann gar nicht mehr ohne die Black Dagger Krieger^^

Das beste Genre ?
Fantasy, Fantasy-Romance, Science Fiction und die "100%-Heulfaktor" Liebesromane!!

Der/Die beste AutorIn ?
Nicholas Sparks ist der beste Autor, denn der gute Mann bringt mich mit jedem seiner Bücher zum Weinen. Respekt!:D


Ich tagge alle Blogger/innen, die diesen TAG noch nicht mitgemacht haben aus dem Grund, weil ich immer das "Pech" habe, dass 3/5 so etwas nicht mitmachen oder keine Zeit finden, also wähle ich die ganze Bloggerwelt:DD Fühlt euch alle angesprochen!:D

Liebe Grüße
Maren♥